Präsidentenwechsel

Daniel Hackenjos begrüßte an seinem letzten Clubabend als Präsident des Clubs die anwesenden Clubmitglieder und deren Partner im idyllischen Garten des Elsässer Lionsfreundes Groff in Biesheim. Er bedankte sich bei seinen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit in den vergangenen 12 Monaten und erinnerte an die sportlichen Clubabende und die erfolgreichen Activities des Clubs.

Danach übergab er den Dirigentenstab und die Amtskette an seinen Nachfolger Wolfgang Mittl, der sein Programm für sein Präsidentenjahr vorstellte. Unter dem Motto „Unsere Region ist ein Schatz“ werden die Clubmitglieder informiert über Bauwerke, Flora und Fauna, Dialekte und vieles mehr.
Darüber hinaus wird Präsident Mittl die Club-Activities weiterführen und somit ermöglichen, die Unterstützungen für Jugendliche und ältere Menschen in der Region zu erhalten. Zu diesen Vorhaben gehören unter anderen die Mitwirkung beim Weihnachtsmarkt in Burkheim, die erfolgreich gestartete Lachsaktion in der Adventszeit und die Baumpflanzaktionen in den Gemeinden am Kaiserstuhl und Tuniberg, ein Beitrag zur Verbesserung der CO2-Bilanz.