1.111,11 für die Narren.

Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg spendete jeweils 1111,11 Euro an Breisacher Narrenzünfte.

BREISACH (wec). Getreu ihrem Motto “we serve” – wir dienen – berreichten Vertreter des Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg den beiden durch Brandstiftung gesch‚digten Narrenznften jeweils einen Scheck ber 1111,11 Euro zur Wiederbeschaffung wichtiger Utensilien, die dem Feuer in der “Narhalla” zum Opfer gefallen waren.

Die Vorsitzenden der beiden Narrenznfte Dietmar Hau und Wilfried Meier zeigten sich begeistert von der groƒen Hilfsbereitschaft und Spendenwilligkeit, die sie in den letzten Monaten von so vielen Menschen erfahren durften. Bezahlt werden msse noch das Holz für die Festtribne sowie die Anschaffung eines neuen Kaiserthrones.

Von der Hilfsbereitschaft begeistert.

BREISACH (wec). Getreu ihrem Motto “we serve” – wir dienen – überreichten Vertreter des Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg den beiden durch Brandstiftung geschä‚digten Narrenznften jeweils einen Scheck über 1111,11 Euro zur Wiederbeschaffung wichtiger Utensilien, die dem Feuer in der “Narhalla” zum Opfer gefallen waren.

Die Vorsitzenden der beiden Narrenzünfte Dietmar Hau und Wilfried Meier zeigten sich begeistert von der gro߃en Hilfsbereitschaft und Spendenwilligkeit, die sie in den letzten Monaten von so vielen Menschen erfahren durften. Bezahlt werden müsse noch das Holz für die Festtribüne sowie die Anschaffung eines neuen Kaiserthrones.