StartZieleProjekteProgrammAktivitätenNewsPresseLinksKontakt

7. Seniorenschifffahrt des Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg

Bereits zum 7. Mal jährte sich die fast schon traditionelle Seniorenschifffahrt des Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg am 12. Juli 2005. Eingeladen waren die Senioren und Seniorinnen der stationären Pflegeeinrichtungen am Kaiserstuhl. Begonnen mit dieser "Activity" hat der Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg im Jahre 1995 und seither wird diese auch regelmäßig durchgeführt.

 

Insgesamt sind, einschließlich des Betreuungspersonals, 120 Menschen von den Altenpflegeheimen "St. Katharina" (Endingen), der "Evangelischen Stadtmission", des Hauses  "Kaiserstuhl" und der "Arbeiterwohlfahrt" (alle Breisach)  sowie der betreuten Wohnanlagen "Bahlinger Weg" (Endingen) und der  "Arbeiterwohlfahrt" (Breisach) der Einladung gefolgt.

 

Bei erstmalig seit vielen Tagen wieder schönem Sommerwetter (abgesehen von einem kurzen aber heftigen Gewitter zum Schluss der Schifffahrt) erlebten die Gäste auf der "Weinland Baden" von der Breisacher Fahrgast- und Schifffahrt GmbH eine rund zweistündige Schleusenfahrt auf dem Rhein. Hierbei wurden sie von den Lions und deren Ehefrauen mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen bedient. Auch die Breisacher Geschäftswelt hat durch zusätzliches Sponsoring zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

 

Darüber hinaus wurden die Gäste des Lions Clubs musikalisch durch das Trio "Singende Winzer"  (Arno Müller, Werner Düringer, Walter Hintereck) aus Ihringen bestens unterhalten.

 

Für uns Lions war es erstaunlich und emotional ergreifend, wie viel Freude die Seniorinnen und Senioren hatten. Die vielen "Dankschöns" und mancher Händedruck bis hin zu der Aussage, "s'next mol kumme mir wieder", sind sicherlich überzeugender  Ausdruck dieser Einschätzung. Toll fand war auch, dass die Leiterin des Altenpflegeheimes, Frau Schnellen, extra nach Breisach gefahren war (ohne selbst an der Schifffahrt aus Zeitgründen teilnehmen zu können), um sich bei uns für das Engagement des Lions Club zu bedanken.

 

In den vergangenen Tagen wurde ich wiederholt von Personen, die Kontakt mit Teilnehmern der Schifffahrt hatten, auf unsere Activity angesprochen mit dem Hinweis, dass die Teilnehmer davon "schwärmen" würden, wie toll die Schifffahrt gewesen sei. Weil ich übrigens sehr häufig nach dem  Hintergrund der Lions-Organisation gefragt wurde, habe ich den interessierten Pflegeleitungen ein mehrseitiges Script mit den Hintergründen, Zielen und Aufgabenstellungen der Lionsbewegung zukommen lassen. 

 

Zu guter Letzt: Bei der Schifffahrts GmbH, Familie Gödert, habe ich mich bereits persönlich aber auch nochmals schriftlich bedankt, sie geben uns seit Jahren einen Sonderpreis und haben uns darüber hinaus mit 5 Bedienungen kräftig unterstützt. Das Café Ihringer aus Breisach hat uns ebenfalls unterstützt, zwei Kuchen wurden von dort gespendet.

 

Der Lions Club Breisach hat mit dieser "Activity" wiederum deutlich gemacht, dass er sich dem internationalen Leitwort  "WE SERVE" verpflichtet fühlt und sich auch künftighin an seinem sozialen Engagement messen lassen will. Die Seniorenschifffahrt ist jedenfalls aus der großen Anzahl der durch den Lions Club Breisach-Kaiserstuhl-Tuniberg  angebotenen "Activities" nicht mehr wegzudenken.    

 

[Zur Fotogalerie]

 

LoginDatenschutzKontaktImpressum
Copyright 2009 by Lions Club Breisach
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
schließen